Angebote zu "Tiliae" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Iscucin Tiliae St.D Ampullen
56,21 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 04429533 Iscucin Tiliae St.D Ampullen Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Iscucin Tiliae Stärke D, Flüssige Verdünnung zur Injektion. Wirkstoff: Viscum album (Tiliae) e planta tota K. Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Bei Erwachsenen: Anregung von Form- und Integrationskräften zur Auflösung und Wiedereingliederung verselbständigter Wachstumsprozesse, z.B. bei bösartigen Geschwulstkrankheiten, auch mit begleitenden Störungen der blutbildenden Organe bei gutartigen Geschwulstkrankheiten bei definierten Präkanzerosen Rezidivprophylaxe nach Geschwulstoperationen bei chronischen grenzüberschreitenden Erkrankungen (z.B. Morbus Crohn chronische Gelenkerkrankungen). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller: WALA Heilmittel GmbH Dorfstraße 1 73087 Bad Boll/Eckwälden Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2018. Quelle: Angaben des Wala-Kataloges Stand: 04/2019

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Iscucin Tiliae St.B Ampullen
56,21 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 04429496 Iscucin Tiliae St.B Ampullen Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Iscucin Tiliae Stärke B, Flüssige Verdünnung zur Injektion. Wirkstoff: Viscum album (Tiliae) e planta tota K. Anewndungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Bei Erwachsenen: Anregung von Form- und Integrationskräften zur Auflösung und Wiedereingliederung verselbständigter Wachstumsprozesse, z.B. bei bösartigen Geschwulstkrankheiten, auch mit begleitenden Störungen der blutbildenden Organe bei gutartigen Geschwulstkrankheiten bei definierten Präkanzerosen Rezidivprophylaxe nach Geschwulstoperationen bei chronischen grenzüberschreitenden Erkrankungen (z.B. Morbus Crohn chronische Gelenkerkrankungen). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Zusammensetzung: 1 Ampulle enthält: Viscum album (Tiliae) e planta tota K Dil. Stärke B 1 ml (HAB, Vs. 38). Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Bei Erwachsenen: Anregung von Form- und Integrationskräften zur Auflösung und Wiedereingliederung verselbständigter Wachstumsprozesse, z.B. bei bösartigen Geschwulstkrankheiten, auch mit begleitenden Störungen der blutbildenden Organe. bei gutartigen Geschwulstkrankheiten. bei definierten Präkanzerosen. Rezidivprophylaxe nach Geschwulstoperationen. bei chronischen grenzüberschreitenden Erkrankungen (z.B. Morbus Crohn chronische Gelenkerkrankungen). Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Auswirkungen des Arzneimittels auf die Schwangerschaft, die Entwicklung des ungeborenen Kindes, die Geburt und auf die Entwicklung des Kindes nach der Geburt, vor allem der Entwicklung der Blutbildung und des Immunsystems beim Ungeborenen/Säugling, wurden nicht untersucht. Das mögliche Risiko für den Menschen ist somit nicht bekannt. Bei Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit ist Vorsicht geboten. Fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Artr um Rat. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen: Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Zu Interaktionen mit anderen immunmodulierenden Substanzen (z.B. Thymusextrakten) liegen keine Untersuchungen vor. Bei zeitnaher Anwendung entsprechender Präparate ist eine vorsichtige Dosierung und Kontrolle geeigneter Immunkennzahlen emfehlenswert. Dosierung und Art der Anwendung: Die Dosierung erfolgt grundsätzlich individuell nach Anweisung des Arztes. Dauer der Anwendung: Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt. Die Anwendungsdauer ist prinzipiell nicht begrenzt. Sie wird vom Arzt festgelegt und richtet sich nach dem jeweiligen Rezidivrisiko und dem individuellen Befinden bzw. Befund des Patienten. Sie sollte mehrere Jahre betragen, wobei in der Regel Pausen in zunehmender Länge eingelegt werden. Inhalt: 10 x 1 ml Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller: WALA Heilmittel GmbH Dorfstraße 1 73087 Bad Boll/Eckwälden Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2018. Quelle: Angaben des Wala-Kataloges Stand: 04/2019

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Iscucin Tiliae Stärke H Ampullen, 10X1 ml
64,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anwendungsgebiete ergeben sich aus der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Iscucin® Tiliae Stärke H, G, F, E, D, C, B, A Wirkstoff: Viscum album (Tiliae) e planta tota K Flüssige Verdünnung zur Injektion Stärke H, G, F, E, D, C, B, A 10 Ampullen (N1) à 1 ml Flüssige Verdünnung zur Injektion (einheitliche Stärke) Potenzreihe I (Packung mit 10 sortierten Ampullen): 3 Ampullen Stärke A, 3 Ampullen Stärke B, 3 Ampullen Stärke C, 1 Ampulle Stärke D Potenzreihe II (Packung mit 10 sortierten Ampullen): 3 Ampullen Stärke D, 3 Ampullen Stärke E, 2 Ampullen Stärke F, 2 Ampullen Stärke G Zusammensetzung: Flüssige Verdünnung zur Injektion: 1 ml enthält: Viscum album (Tiliae) e planta tota K Dil. Stärke ..1 ml (HAB, Vs. 38) Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Anregung von Form- und Integrationskräften zur Auflösung und Wiedereingliederung verselbständigter Wachstumsprozesse, z.B.: bösartige und gutartige Geschwulsterkrankungen definierte Präkanzerosen Rezidivprophylaxe nach Geschwulstoperationen chronischentzündliche, grenzüberschreitende Erkrankungen, z.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Iscucin Tiliae Stärke G Ampullen, 10X1 ml
64,33 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anwendungsgebiete ergeben sich aus der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Iscucin® Tiliae Stärke H, G, F, E, D, C, B, A Wirkstoff: Viscum album (Tiliae) e planta tota K Flüssige Verdünnung zur Injektion Stärke H, G, F, E, D, C, B, A 10 Ampullen (N1) à 1 ml Flüssige Verdünnung zur Injektion (einheitliche Stärke) Potenzreihe I (Packung mit 10 sortierten Ampullen): 3 Ampullen Stärke A, 3 Ampullen Stärke B, 3 Ampullen Stärke C, 1 Ampulle Stärke D Potenzreihe II (Packung mit 10 sortierten Ampullen): 3 Ampullen Stärke D, 3 Ampullen Stärke E, 2 Ampullen Stärke F, 2 Ampullen Stärke G Zusammensetzung: Flüssige Verdünnung zur Injektion: 1 ml enthält: Viscum album (Tiliae) e planta tota K Dil. Stärke ..1 ml (HAB, Vs. 38) Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Anregung von Form- und Integrationskräften zur Auflösung und Wiedereingliederung verselbständigter Wachstumsprozesse, z.B.: bösartige und gutartige Geschwulsterkrankungen definierte Präkanzerosen Rezidivprophylaxe nach Geschwulstoperationen chronischentzündliche, grenzüberschreitende Erkrankungen, z.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Iscucin Tiliae STärke C Ampullen, 10X1 ml
64,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anwendungsgebiete ergeben sich aus der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Iscucin® Tiliae Stärke H, G, F, E, D, C, B, A Wirkstoff: Viscum album (Tiliae) e planta tota K Flüssige Verdünnung zur Injektion Stärke H, G, F, E, D, C, B, A 10 Ampullen (N1) à 1 ml Flüssige Verdünnung zur Injektion (einheitliche Stärke) Potenzreihe I (Packung mit 10 sortierten Ampullen): 3 Ampullen Stärke A, 3 Ampullen Stärke B, 3 Ampullen Stärke C, 1 Ampulle Stärke D Potenzreihe II (Packung mit 10 sortierten Ampullen): 3 Ampullen Stärke D, 3 Ampullen Stärke E, 2 Ampullen Stärke F, 2 Ampullen Stärke G Zusammensetzung: Flüssige Verdünnung zur Injektion: 1 ml enthält: Viscum album (Tiliae) e planta tota K Dil. Stärke ..1 ml (HAB, Vs. 38) Anwendungsgebiete: gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Anregung von Form- und Integrationskräften zur Auflösung und Wiedereingliederung verselbständigter Wachstumsprozesse, z.B.: bösartige und gutartige Geschwulsterkrankungen definierte Präkanzerosen Rezidivprophylaxe nach Geschwulstoperationen chronischentzündliche, grenzüberschreitende Erkrankungen, z.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe