Angebote zu "Einführung" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Anton-Dyck, J: Stufenweise Wiedereingliederung ...
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.09.2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Stufenweise Wiedereingliederung nach § 28 SGB IX, § 74 SGB V, Autor: Anton-Dyck, Jeannine, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Öffentliche Verwaltung // Verwaltung // Recht // Arbeitsgesetz // Arbeitsrecht // Medizin // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Wirtschaftstheorie // Rechtssysteme: Allgemeines // allgemein // Deutschland // Wirtschaftstheorie und // philosophie, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 325, Gewicht: 569 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Weidemann, H: Leitfaden zur beruflichen Wiedere...
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.12.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Leitfaden zur beruflichen Wiedereingliederung und Berentung des Koronarkranken, Titelzusatz: Arbeitsphysiologie, Kardiologie, Sozialmedizin, Autor: Weidemann, H., Verlag: Steinkopff Dr. Dietrich V // Steinkopff, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Herz // Kardiologie // Nachsorge // medizinisch // Rehabilitation // Medizin // Allgemeines // Einführung // Lexikon // allgemein // Medizinische Spezialgebiete // Chirurgie, Rubrik: Innere Medizin // Chirurgie, Seiten: 84, Abbildungen: 2 schwarz-weiße Abbildungen, Gewicht: 196 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Weidemann, Hermann: Qualitätssicherung der Reha...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.09.1992, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Qualitätssicherung der Rehabilitation Herzkranker, Titelzusatz: Retrospektive Pilotstudie zur Evaluation kardiologischer Parameter der Effizienz von Anschlußheilbehandlungen (AHB) dargestellt in 2 Kapiteln: Leistungsspektrum und Wiedereingliederung, Autor: Weidemann, Hermann, Verlag: Steinkopff Dr. Dietrich V // Steinkopff, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Herz // Herzkrankheit // Kardiologie // Medizin // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Nachsorge // medizinisch // Rehabilitation // MEDICAL // Cardiology // allgemein // Medizinische Spezialgebiete // Chirurgie, Rubrik: Innere Medizin // Chirurgie, Seiten: 297, Abbildungen: 26 schwarz-weiße Abbildungen, Gewicht: 500 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Die Möglichkeit der Einführung des Teilkrankens...
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Möglichkeit der Einführung des Teilkrankenstandes in Österreich ab 28.9 € als Taschenbuch: Nach dem Vorbild der Stufenweisen Wiedereingliederung in Deutschland. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Werkbuch BEM - Betriebliches Eingliederungsmana...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für eine gute BEM-PraxisZehn Jahre nach seiner Einführung ist das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) fest in der Arbeits- und Personalpolitik vieler Betriebe etabliert. Die gesetzliche Grundlage und die umfassende Rechtsprechung zu84 SGB IX mit wichtigen Leitsätzen haben Maßstäbe gesetzt. Auch die betrieblichen Akteure wissen inzwischen die Vorteile zu schätzen: Das BEM ermöglicht Betroffenen eine individuelle Wiedereingliederung in den Betrieb. So ist das Betriebliche Eingliederungsmanagement zu einem wichtigen Instrument beim Bewältigen der Herausforderungen des demografischen Wandels geworden.Das Werkbuch erläutert beispielhaft die Grundlagen für eine gute BEM-Praxis und beschreibt geeignete Vorgehensweisen zum Lösen besonderer Schwierigkeiten. Aus dem Inhalt:Arbeitsschutz und Arbeitsplatzgestaltung im BEMInteressenvertretungen und BEMLangzeit- und chronische Erkrankungen in der modernen ArbeitsweltAusgewählte arbeits- und sozialrechtliche FragenÜberblick zur RechtslageBEM in der Welt der Klein- und MittelbetriebeKosten-/Nutzen-Aspekte in der betrieblichen PraxisDie Herausgeberinnen und Herausgeber:Werner Feldes, Ressort Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz der IG Metall-Vorstandsverwaltung, Frankfurt/M.Dr. Mathilde Niehaus, Prof. Dr. rer. nat. Dr. phil. habil., Universität zu Köln, Lehrstuhl für Arbeit und Berufliche Rehabilitation.Dr. Ulrich Faber, Rechtsanwalt in Bochum mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Arbeitsschutzrecht, (Schwer)behindertenrecht, Technikrecht, Datenschutzrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Werkbuch BEM - Betriebliches Eingliederungsmana...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Für eine gute BEM-PraxisZehn Jahre nach seiner Einführung ist das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) fest in der Arbeits- und Personalpolitik vieler Betriebe etabliert. Die gesetzliche Grundlage und die umfassende Rechtsprechung zu84 SGB IX mit wichtigen Leitsätzen haben Maßstäbe gesetzt. Auch die betrieblichen Akteure wissen inzwischen die Vorteile zu schätzen: Das BEM ermöglicht Betroffenen eine individuelle Wiedereingliederung in den Betrieb. So ist das Betriebliche Eingliederungsmanagement zu einem wichtigen Instrument beim Bewältigen der Herausforderungen des demografischen Wandels geworden.Das Werkbuch erläutert beispielhaft die Grundlagen für eine gute BEM-Praxis und beschreibt geeignete Vorgehensweisen zum Lösen besonderer Schwierigkeiten. Aus dem Inhalt:Arbeitsschutz und Arbeitsplatzgestaltung im BEMInteressenvertretungen und BEMLangzeit- und chronische Erkrankungen in der modernen ArbeitsweltAusgewählte arbeits- und sozialrechtliche FragenÜberblick zur RechtslageBEM in der Welt der Klein- und MittelbetriebeKosten-/Nutzen-Aspekte in der betrieblichen PraxisDie Herausgeberinnen und Herausgeber:Werner Feldes, Ressort Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz der IG Metall-Vorstandsverwaltung, Frankfurt/M.Dr. Mathilde Niehaus, Prof. Dr. rer. nat. Dr. phil. habil., Universität zu Köln, Lehrstuhl für Arbeit und Berufliche Rehabilitation.Dr. Ulrich Faber, Rechtsanwalt in Bochum mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Arbeitsschutzrecht, (Schwer)behindertenrecht, Technikrecht, Datenschutzrecht.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Die Möglichkeit der Einführung des Teilkrankens...
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Möglichkeit der Einführung des Teilkrankenstandes in Österreich ab 28.9 EURO Nach dem Vorbild der Stufenweisen Wiedereingliederung in Deutschland

Anbieter: ebook.de
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Werkbuch BEM - Betriebliches Eingliederungsmana...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für eine gute BEM-PraxisZehn Jahre nach seiner Einführung ist das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) fest in der Arbeits- und Personalpolitik vieler Betriebe etabliert. Die gesetzliche Grundlage und die umfassende Rechtsprechung zu84 SGB IX mit wichtigen Leitsätzen haben Maßstäbe gesetzt. Auch die betrieblichen Akteure wissen inzwischen die Vorteile zu schätzen: Das BEM ermöglicht Betroffenen eine individuelle Wiedereingliederung in den Betrieb. So ist das Betriebliche Eingliederungsmanagement zu einem wichtigen Instrument beim Bewältigen der Herausforderungen des demografischen Wandels geworden.Das Werkbuch erläutert beispielhaft die Grundlagen für eine gute BEM-Praxis und beschreibt geeignete Vorgehensweisen zum Lösen besonderer Schwierigkeiten. Aus dem Inhalt:Arbeitsschutz und Arbeitsplatzgestaltung im BEMInteressenvertretungen und BEMLangzeit- und chronische Erkrankungen in der modernen ArbeitsweltAusgewählte arbeits- und sozialrechtliche FragenÜberblick zur RechtslageBEM in der Welt der Klein- und MittelbetriebeKosten-/Nutzen-Aspekte in der betrieblichen PraxisDie Herausgeberinnen und Herausgeber:Werner Feldes, Ressort Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz der IG Metall-Vorstandsverwaltung, Frankfurt/M.Dr. Mathilde Niehaus, Prof. Dr. rer. nat. Dr. phil. habil., Universität zu Köln, Lehrstuhl für Arbeit und Berufliche Rehabilitation.Dr. Ulrich Faber, Rechtsanwalt in Bochum mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Arbeitsschutzrecht, (Schwer)behindertenrecht, Technikrecht, Datenschutzrecht.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
"Security First"
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Einführung der "GeSetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt" erfolgte eine Neuausrichtung des Sozialstaatsmodells vom versorgenden Wohlfahrts- zum Aktivierungsstaat. Diese Transformation des Sozialstaats wird mittels sog. "Work-first"-Programme umgeSetzt, deren Primärziel eine möglichst schnelle Wiedereingliederung von Arbeitslosen in den Arbeitsmarkt ist.In dieser empirischen Arbeit wird gezeigt, wie Erwerbslose den ALG-II-Bezug aktiv, aber eigenwillig als Sicherheitsressource interpretieren und nutzen. Mit der Handlungsstrategie "Security first" wird nicht eine möglichst schnelle, sondern eine möglichst stabile Integration ins Erwerbssystem verfolgt. Es handelt sich um eine eigenverantwortliche Priorisierung von individueller Sicherheit, die dazu dient, die Risiken eines prekären Arbeitsmarkts unter Bedingungen zunehmender Subjektivierung zu begrenzen.Die vorliegende Untersuchung bietet die Grundlage für eine politische Debatte, die jenseits von "Schuldzuweisungen" gegenüber erwerbsfähigen Hilfebedürftigen anSetzt, welche zumeist auf moralisierenden Unterstellungen von defizitären Persönlichkeitsmerkmalen und geringer Erwerbsorientierung basieren. Die Ergebnisse zeigen, wie der Hilfebezug als wichtige Ressource genutzt wird, um bei hoher Eigenverantwortlichkeit und ausgeprägter Erwerbsorientierung auch weiterhin individuell das Ziel der Arbeitsmarktintegration zu verfolgen. Aber: Arbeit nicht um jeden Preis - "Security first"!

Anbieter: Dodax
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot