Angebote zu "Betrieben" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

BEM - Wiedereingliederung in kleinen und mittle...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

BEM - Wiedereingliederung in kleinen und mittleren Betrieben ab 17.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
BEM - Wiedereingliederung in kleinen und mittle...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

BEM - Wiedereingliederung in kleinen und mittleren Betrieben ab 19.9 € als Taschenbuch: Praxisleitfaden und Beispielsfälle zum betrieblichen Eingliederungsmanagement. 3. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
BEM - Wiedereingliederung in kleinen und mittle...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

BEM - Wiedereingliederung in kleinen und mittleren Betrieben ab 19.9 EURO Praxisleitfaden und Beispielsfälle zum betrieblichen Eingliederungsmanagement. 3. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
BEM - Wiedereingliederung in kleinen und mittle...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

BEM - Wiedereingliederung in kleinen und mittleren Betrieben ab 17.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Entgeltfortzahlungsgesetz und Wiedereingliederu...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die arbeits- und sozialrechtiche Absicherung im Krankenstand zählt zu den zentralen Anliegen der Gewerkschaften und Arbeiterkammern. Im Bereich des EFZG machen die gesetzlichen Änderungen im Zusammenhang mit der Gleichstellung von ArbeiterInnen und Angestellten und auch im Zusammenhang mit der Wiedereingliederung nach langem Krankenstand eine Neuauflage des Kommentars notwendig. Eingearbeitet wurden auch die seit der letzten Auflage ergangenen Entscheidungen der obersten Gerichte. Das Buch wendet sich an PraktikerInnen des Arbeitsrechts und soll vor allem den Arbeitnehmern und ihren Interessenvertretungen in den Betrieben, Gewerkschaften und Arbeiterkammern eine Hilfe bei der Wahrnehmung und Durchsetzung ihrer Rechte bieten.Buch+E-Book

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
BEM - Wiedereingliederung in kleinen und mittle...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ist gesetzlich vorgeschrieben, wenn Beschäftigte innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen arbeitsunfähig sind. Mitarbeiter werden wieder in den Arbeitsprozess eingegliedert und krankheitsbedingte Kündigungen vermieden.Der Praxisleitfaden erläutert die Bedeutung des BEM und die Pflichten von Arbeitgeber und Betriebsrat. Betriebsräte erfahren, welche Handlungsmöglichkeiten sie innerhalb des BEM in kleinen und mittleren Betrieben haben. Beispiele aus der betrieblichen Praxis,eineMusterbetriebsvereinbarung, Vorlagen und Mustertexte helfen beim Bearbeiten eigener BEM-Fälle.Schwerpunkte der Neuauflage:- Aktuelle Rechtsprechung zum BEM- Änderungen des SGB IX- Neues Datenschutzrecht und seine Bedeutung für das BEM-VerfahrenAutorin:Edeltrud Habib, Referentin und Beraterin zu den Themen BEM und Schwerbehindertenpolitik, Disability-Managerin mit langjähriger Erfahrung als Betriebsrätin und SBV

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Werkbuch BEM - Betriebliches Eingliederungsmana...
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement ist fest in der Arbeits- und Personalpolitik vieler Betriebe etabliert. Es ermöglicht Betroffenen eine individuelle Wiedereingliederung in den Arbeitsalltag. Dieser Wiedereingliederungsprozess hat umfangreichen Qualitätskriterien zu entsprechen und ist laufend den individuellen Anforderungen in Branchen, Betrieben und Dienststellen anzupassen. Welche Faktoren in der persönlichen Beratung und Fallbearbeitung wegweisend für ein erfolgreiches Durchführen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements sind, zeigt das »Werkbuch«. Aus dem Inhalt: • Arbeitsrechtliche Fragen und Rechtsdurchsetzung • Sozialrechtliche Fragen • Datenschutz • Arbeitsschutz und Arbeitsgestaltung • Abgrenzung von Krankenrückkehrgesprächen • Qualitätsmanagement und Evaluation • Erfolgsbedingungen – Aspekte der Unternehmenskultur • Herausforderungen und Chancen für das Personalmanagement • Aufgaben und Rolle des Betriebsarztes • Interessenvertretungen berichten aus dem Eingliederungsalltag • Betriebs- und Dienstvereinbarungen • Unterstützungsstrukturen für Klein- und Mittelbetriebe • Beamte und kirchliche Einrichtungen Die Herausgeber: Werner Feldes, Funktionsbereich Betriebs- und Branchenpolitik der IG Metall Vorstandsverwaltung, Frankfurt/M. Mathilde Niehaus, Prof. Dr. rer. nat. Dr. phil. habil., Universität zu Köln, Lehrstuhl für Arbeit und Berufliche Rehabilitation. Ulrich Faber, Dr. jur., Rechtsanwalt in Bochum mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Arbeitsschutzrecht, (Schwer)behindertenrecht, Technikrecht, Datenschutzrecht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Fehlzeiten-Report 2006
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Fehlzeiten-Report, der vom Wissenschaftlichen Institut der AOK (WIdO) in Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld herausgegeben wird, informiert jedes Jahr umfassend über die aktuelle Krankenstandsentwicklung in der deutschen Wirtschaft. Das Arbeitsunfähigkeitsgeschehen in den einzelnen Branchen und den wichtigsten Berufsgruppen wird detailliert beleuchtet. Aktuelle Befunde und Bewertungen zu den Gründen und Mustern von Fehlzeiten in Betrieben werden vorgestellt. In seinem Schwerpunktteil beschäftigt sich die diesjährige Ausgabe des Reports mit betrieblichen Strategien zur Gesundheitsförderung und Prävention von chronischen Erkrankungen. Zudem werden Wege und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Unternehmen die betriebliche Wiedereingliederung erfolgreich gestalten können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Werkbuch BEM - Betriebliches Eingliederungsmana...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement ist fest in der Arbeits- und Personalpolitik vieler Betriebe etabliert. Es ermöglicht Betroffenen eine individuelle Wiedereingliederung in den Arbeitsalltag. Dieser Wiedereingliederungsprozess hat umfangreichen Qualitätskriterien zu entsprechen und ist laufend den individuellen Anforderungen in Branchen, Betrieben und Dienststellen anzupassen. Welche Faktoren in der persönlichen Beratung und Fallbearbeitung wegweisend für ein erfolgreiches Durchführen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements sind, zeigt das »Werkbuch«. Aus dem Inhalt: • Arbeitsrechtliche Fragen und Rechtsdurchsetzung • Sozialrechtliche Fragen • Datenschutz • Arbeitsschutz und Arbeitsgestaltung • Abgrenzung von Krankenrückkehrgesprächen • Qualitätsmanagement und Evaluation • Erfolgsbedingungen – Aspekte der Unternehmenskultur • Herausforderungen und Chancen für das Personalmanagement • Aufgaben und Rolle des Betriebsarztes • Interessenvertretungen berichten aus dem Eingliederungsalltag • Betriebs- und Dienstvereinbarungen • Unterstützungsstrukturen für Klein- und Mittelbetriebe • Beamte und kirchliche Einrichtungen Die Herausgeber: Werner Feldes, Funktionsbereich Betriebs- und Branchenpolitik der IG Metall Vorstandsverwaltung, Frankfurt/M. Mathilde Niehaus, Prof. Dr. rer. nat. Dr. phil. habil., Universität zu Köln, Lehrstuhl für Arbeit und Berufliche Rehabilitation. Ulrich Faber, Dr. jur., Rechtsanwalt in Bochum mit den Tätigkeitsschwerpunkten Arbeitsrecht, Arbeitsschutzrecht, (Schwer)behindertenrecht, Technikrecht, Datenschutzrecht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot